Skip to content

ZUR AUTORIN

Kristen Arnett ist eine queere Autorin, die 2017 für ihren ersten Erzählungsband den 2017 Coil Book Award gewann. Ihre Essays und Erzählungen sind in diversen Zeitschriften erschienen. Der New-York-Times-Bestseller Ziemlich tote Dinge ist ihr erster, von der Presse hoch gelobter Roman.

Foto: Maria Jones

BÜCHER DER AUTORIN